top of page
HURAA DER STORCH WAR ZU BESUCH!
Wir helfen dir auf die Welt, wir setzen dich an Mamas Milchbar, wir tragen dich wenn du etwas noch nicht schaffst, wir öffnen dir Türen, wir halten, streicheln, sichern, stützen, umarmen dich in jeder Lebenslage - Tag wie Nacht! Und suchen schließlich mit einem lachenden und einem weinenden Auge: DEINE passenden HÄNDE für die Ewigkeit. 🤲🏻 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
 
Wir freuen uns über wunderschöne, intelligente und ausgeglichene Welpen in foxred & dark foxred von Marron & Zazu. Die älteren Welpenbilder sind Farbbeispiele aus vorherigen Würfen. Die Zwerge suchen ab Ende Juni Ihre Herzensfamilie, die ihnen ein liebevolles & retrievergerechtes Zuhause bietet. Im persönlichen Gespräch helfen wir gerne Euren passenden Wegbegleiter zu finden. 
INVESTITION: 3000 EURO (DARK FOXRED 3500 EURO)
ABGABE: AB 29. JUNI 2024 
 
Die Zwerge dürfen auch gern noch etwas länger bei uns im Rudelsozialisierungs- oder Ausbildungsprogramm die Schulbank drücken.

 

Von diesem Nachwuchs erhoffen wir uns ausgeglichene, intelligente und immer fröhliche Hunde, denen später viele Sparten des Hundesportes bis hin zum Therapie-Bereich offen stehen werden! Aber auch bei Hundeanfängern, bei Familien mit Kindern, werden diese Racker Freunde fürs Leben.  Sehr gerne beraten wir euch im persönlichen Gespräch, Euren passenden Wegbegleiter zu finden. 

 

Unsere Welpen begeistern mit ihrer liebevoll witzigen Art, altersgerechten Stubenreinheit und bestechen jeden mit Ihren treuen Blicken und schlauen Charakteren, sowie der bereits gelernten Hundesprache durch unser Rudel. Alle sind bei Abgabe durch fleißiges Training bereits altersgerecht stubenrein und schlafen nach ein paar Tagen Eingewöhnung, Nachts schnell 7-8 Stunden durch. Unsere Welpen lernen von Anfang an dass man nicht anspringt, nicht in Hosenbeine, Schuhe und Hände beißt oder ähnlichen Unfug treibt - sodass Ihr einen wohlerzogenen Zwerg übernehmt bei dem Ihr bloß am Ball bleiben müsst. Was uns als Züchter-Gemeinschaft außerdem einzigartig macht, erzählen wir gerne in einem persönlichen Gespräch.

 

Die blutfremden Eltern sind HD + ED + OCD + PL komplett FREI, uneingeschränkt zuchttauglich geschrieben und ebenfalls genetisch auf alle Erbkrankheiten getestet.

 

Die Welpen sind bei uns im Büro geboren und wachsen die ersten Wochen im Haus und Garten inmitten unserer großen Familie auf. Dort sind alle stets unter Aufsicht und lernen von Anfang an haushaltsübliche Geräusche, den Kontakt mit unterschiedlichen Menschen, Kindern, Babys, Hunden, Pferden, Rindern und weiteren Tieren kennen.

 

Ab der 4/5. Lebenswoche, je nach Entwicklung und Wetterlage, gehen die Kleinen auf erste Entdeckungstouren im Garten, wo ein großer Abenteuerspielplatz auf sie wartet. Hier haben sie die Möglichkeit selbstständig nach draußen zu gehen, um jederzeit ihr Geschäft zu verrichten. Somit wird die Stubenreinheit von klein auf optimal gefördert.

 

Staubsaugerlärm, Waschmaschine, Radio, Fernseher, Klospülung, Telefon, Haustürklingel, Autos, Lkws, Trecker, Pferde und Katzen haben sie genauso kennen gelernt, wie ihre ersten Autofahrten. Wir prägen, sozialisieren und bereiten die Bande auf ihr weiteres Leben optimal vor. Die Kleinen erkunden und beschnüffeln alle Räume mit verschiedenen Untergründen von Teppich, Fliesen bis hin zum etwas rutschigen Parkett. Auch die großen Hunde-Tanten und Onkel unterstützen die Erziehung und schenken den Welpen ein lückenloses Sozialverhalten. Täglich wird ausgiebig gespielt und die Autofahrt endet nicht nur beim Tierarzt, sondern hauptsächlich um Wald & Feldwege kennen zu lernen. So wird das Autofahren direkt mit Spaß verknüpft und auch einer langen Autofahrt ins neue Zuhause (natürlich mit kleinen Pausen) steht nichts im Wege.

 

Wir züchten seit 2010 und können behaupten, unser Hundeparadies im schönen Wittgensteinerland, in landschaftlich atemberaubender Alleinlage gefunden zu haben. Unsere Vorstellungen über verantwortungsvolles Züchten sind sehr konkret. Neben absolut gesunden Elterntieren und fremden Blutlinien, legen wir sehr viel Wert auf eine optimale Prägung unserer Welpen. Dazu gehört für uns die beste Versorgung, eine erstklassige Fütterung und ein in die Familie integriertes Leben unserer Hunde.
 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 
ABHOLUNG NACH ABSPRACHE
Unsere Racker ziehen gechipt, individuell entwurmt, sowie gründlich tierärztlich untersucht mit EU-Heimtierausweis und neustem Impfplan aus. Anfang der 9ten Lebenswoche geben wir die Welpen in liebevolle Hände ab, die ausreichend Zeit für sie aufbringen können. Keine Zwinger-, Hof- oder Kettenhaltung!
 
Um den Umzug in das neue Heim und die damit verbundene Umstellung für den Zwerg zu erleichtern ist der Reise-Koffer prall gefüllt:  
  • erste Einkaufsliste mit Empfehlungen

  • Welpenfibel mit wertvollen Tips

  • fälschungssicherer Impfpass/EU Heimtierausweis fürs Ausland

  • Identitäts-Chip zur Wiedererkennung und Registrierung

  • Gesundheitszeugnis vom Tierarzt mit großer Grunduntersuchung

  • tierärztliche, klinische Untersuchung vermerkt im Heimtierausweis

  • Ahnenpass/Papiere als Abstammungsnachweis (wird oft nachgereicht)

  • Geräusche z.B. Silvesterknaller zur weiteren Desensibilisierung 

  • aktuelle und ausführliche Impfempfehlung

  • Entwurmungspass und Folgeplan

  • Entwurmungstablette für die Folgezeit

  • Kuscheltierchen / Spielzeug

  • kleine Kuscheldecke mit Rudel-Geruch

  • ausführliche Fütterungsempfehlung

  • Trockenfutter/Leckerli zum trainieren

  • BARF-Futterpaket für die erste Zeit

  • Knabberkram für die Autofahrt

bottom of page